Schwangerschaftsdiabetes - Gestationsdiabetes -

 

Während der Schwangerschaft können erhöhte Blutzuckerwerten auftreten, die ein erhöhtes Risiko für Mutter und Kind darstellen. Dies bleibt meist unbemerkt, da dadurch meist keine Symptome auftreten.

 

Die Diagnose kann durch eine Test festgestellt werden.

Daher wird eine Untersuchung auf Gestationsdiabetes für alle Schwangeren in der 24. bis 28. Schwangerschaftswoche empfohlen.

 

Wir führen die Untersuchung auf Gestationsdiabetes mit einem Glukosebelastungstest durch und beraten Sie zu den Risiken.

 

Wird ein Gestationsdiabetes bei Ihnen festgestellt, dann zeigen wir Ihnen, wie sie ihren Blutzucker selbst messen können. Um den Bluzucker in Grenzen zu halten, erfolgt eine Ernährungsberatung. Manchmal ist auch eine Behandlung mit Insulin erforderlich.


Diabetespraxis Alexanderplatz, Alexanderstraße 1, 10178 Berlin, Tel +493028385319, Fax +493028385339, diabetespraxis@diabetologe-berlin.de

Tel 28 38 53 19

Mo              Di            Mi

10-16     12-18      9-14

Do              Fr

9-16.30       9-14

Alexanderstr. 1

10178 Berlin

diabetespraxis@diabetologe-berlin.de